KRONACH leuchtet » Deutschlands schönstes Lichtevent

10 Nächte Lichtfestival

Bei Einbruch der Dunkelheit beginnt Kronach zu leuchten: Erstrahlte Häuserfassaden und Lichtkunstwerke tauchen die Stadt in neues, ungewohntes Licht. Das lebensfrohe Lichtevent lockt jährlich 100.000 Besucher zum Wohlfühlen, Entdecken, Staunen.
2006 hat KRONACH leuchtet® noch recht überschaubar begonnen, inzwischen präsentieren sich über 70 Lichtpunkte: von hochwertiger Architekturbeleuchtung bis zu Einzelkunstwerken, die ganze Lichtgeschichten erzählen. Jedes Jahr in 10 Nächten rund um den 1. Mai herrscht fröhlicher Ausnahmezustand mit einem Begleitprogramm aus Konzerten und kulinarischer Verköstigung.

Vieles ist einzigartig an KRONACH leuchtet®: Es ist eine Non-Profit-Veranstaltung, ein Fest von Bürgern für Bürger und damit auf Spenden angewiesen. Workshops geben Lichtkompetenz an Studierende aus aller Welt weiter: Sie haben hier die einmalige Chance, theoretisch erlangtes Wissen in der Praxis auszuprobieren. Zur Seite stehen ihnen angesehene internationale Lichtarchitekten und Dozenten von Hochschulen für Lichtdesign und Architektur.

Träger Kronach Creativ e.V.

Das Festival ist das Leuchtturmprojekt des Vereins Kronach Creativ, der sich die Stärkung bürgerlichen Engagements zum Ziel gesetzt hat. Jeder Einzelne kann die Region voranbringen, statt Entwicklungen wie den demografischen Wandel nur zu bedauern. Was erreicht werden kann, wenn man sich für seinen Lebensraum engagiert, sei es durch aktive Mitarbeit oder finanzielle Unterstützung, dafür ist KRONACH leuchtet® das beste Beispiel.

Hier geht’s zur Online-Lichtspende:

Online-Lichtspende

Am Sammelpool beteiligen