Warning: Use of undefined constant de - assumed 'de' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/www/vhosts/kronachleuchtet.com/httpsdocs/wp-content/themes/2017kcleuchtet/sidebar.php on line 9

Warning: Use of undefined constant   - assumed ' ' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /var/www/vhosts/kronachleuchtet.com/httpsdocs/wp-content/themes/2017kcleuchtet/index.php on line 134
Lichtkunst » Call for Light Art 2020


KRONACH leuchtet® 2019,
Foto: Falk Bätz

KRONACH leuchtet® vom 24.04.-03.05.2020
zum 15. Mal:

Präsentieren Sie Ihr Lichtkunstwerk auf unserem Jubiläumsfestival den über 120.000 interessierten Besuchern!

Bis zum 30. November bewerben!

 

 

Bewerben Sie sich mit selbstleuchtender oder angestrahlter Lichtkunst!

 

3 Budget-Kategorien: 1.000 €/ 2.500 €/ 5.000 €:

Reichen Sie Skizzen oder falls vorhanden Fotos Ihres Lichtkunstwerkes ein und nennen Sie uns Ihre Budget-Kategorie.

 

Wesentliche Informationen:

  • Name des Lichtkunstwerks
  • Projektskizze
  • Beschreibung des Lichtkunstwerks
  • technische Voraussetzungen für den Betrieb (Standort, Abmessung, Strombedarf etc.)

 

Bewerbungsfrist:

Schicken Sie die Bewerbung bis spätestens 30. November an
info@kronachleuchtet.com
oder per Post an
KRONACH leuchtet®
Markus Stirn
Tauschendorf 4
96317 Kronach

Eingereichte Unterlagen werden nicht zurückgeschickt, es sei denn, Sie legen das Rückporto bei. Eine Kostenerstattung erfolgt nicht.

 

Eigentum und Urheberrecht:

  • Die ausgewählten Werke sind und bleiben Eigentum des Lichtkünstlers/der Lichtkünstlerin.
  • KRONACH leuchtet® hat das Recht, selbst bzw. durch beauftragte Fotografen Bilder und Videomaterial von dem Kunstwerk zu erstellen. Das Bildmaterial wird im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit von KRONACH leuchtet® und seinen Partnern Jeder weiteren kommerziellen Nutzung des Bildmaterials durch KRONACH leuchtet® stimmt der Lichtkünstler/die Lichtkünstlerin kostenfrei zu.

 

Bedingungen:

  • Für Objekte, die im Freien stehen, ist Wetterfestigkeit unabdingbar. Regen und Wind dürfen kein Problem für das Material und die Statik darstellen.
  • Der vollständige Betrieb muss an den 10 Veranstaltungstagen gewährleistet sein. Der Künstler/die Künstlerin muss ggf. während der Veranstaltung binnen 24 Stunden das Kunstwerk reparieren oder ersetzen.
  • Die Objekte werden vom Lichtkünstler/der Lichtkünstlerin auf dem zugewiesenen Platz vom 20.04. bis zum 23.04.2020 aufgebaut und vom 04.05. bis zum 09.05.2020 abgebaut.
  • KRONACH leuchtet® kann Übernachtungskosten und Verpflegung während des Auf- und Abbaus des Lichtkunstwerks nach Absprache stellen.
  • Von Seiten von KRONACH leuchtet® besteht kein Versicherungsschutz für den Lichtkünstler/die Lichtkünstlerin, weder während der Vorbereitungszeit, des Aufbaus, noch während der Veranstaltung oder des Abbaus.
  • Bis zum 30.01.2020 müssen alle für das Programmheft wesentlichen Informationen vorliegen: Wie sieht das Lichtkunstwerk aus, welche Idee steht dahinter, hat es eine Botschaft, welche Materialien werden eingesetzt.
  • Zwischen dem Lichtkünstler/der Lichtkünstlerin und KRONACH leuchtet® wird ein Vertrag über das Lichtkunstwerk mit der Regelung aller Einzelheiten abgeschlossen.

 

Auswahl der Lichtkunstwerke:

Bis zum 15. Januar wird eine Jury die besten Lichtkunstwerke auswählen und bekanntgeben. Die Jury wird ihre Auswahl nicht begründen.
Bewertungskriterien sind Kreativität, Einbindung der Örtlichkeit und die Kompatibilität mit den Grundgedanken von KRONACH leuchtet®.
KRONACH leuchtet® ist ein Lichtfestival von Bürgern für Bürger, das zum Wohlfühlen, Entdecken und Staunen einlädt. Der ruhige Charakter und das Flanieren entlang des Lichtweges sind fester Bestandteil. Ziel ist das Fördern des Heimatstolzes und des Bewusstseins, dass jede und jeder Einzelne zur Stärkung der Region beitragen kann.

 

Rücktritt:

KRONACH leuchtet® behält sich vor, Teilnehmer von der Veranstaltung ersatzlos auszuschließen, wenn

    a) die Objekte nicht für den besprochenen Einsatz geeignet sind (z.B. Wettertauglichkeit) oder nicht den vertraglich festgehaltenen Bedingungen entsprechen,
    b) die Darstellung oder die Inhalte von den Grundsätzen und Ideen von KRONACH leuchtet® abweichen.

 

 Hier geht’s zum Bewerbungsformular: Call for Light Art 2020 dt