Lichtkunst » Design dir was

„Design dir was 2019! – Best of Wertstoffhof“ lautet das Motto der
Do-it-yourself-Lampen


Der Prototyp der Designerlampe. Foto: Andrea Lieb

Die vielen kreativen Designlampen, die im letzten Jahr eingereicht und ausgestellt wurden, waren ein voller Erfolg! Deshalb heißt es auch bei KRONACH leuchtet® 2019 wieder Design-dir-was! „Best of Wertstoffhof“ lautet das diesjährige Motto: Upcycling statt Wegwerfen. Da wird die Ravioli-Dose zum Leuchtstar und die alte Jeans zum Leuchtschirm. Material findet sich jede Menge, zur Lampe wird es mit Fantasie und dem Beleuchtungs-Basis-Set von KRONACH leuchtet®.

„Design dir was“ ist das perfekte Einstiegsmodell zum Austesten des eigenen kreativen Potentials! Die eingereichten Lampen werden wieder als Teil des Lichtweges für die Dauer des Festivals präsentiert.

KRONACH leuchtet® unterstützt den Einstieg mit dem Grundmaterial: Gegen eine Kostenbeteiligung von € 15,- wird je nach Bedarf eine Arbeitsleuchte, eine Lampenfassung mit Zuleitung und LED-Leuchtmittel oder ein LED-RGB-Stripe zur Verfügung gestellt. Aus Sicherheitsgründen muss dieses Basis-Set verwendet werden! Ob daraus eine Decken- oder Stehlampe wird, verziert mit Glasscherben, Schnüren oder kunstvoll gefaltetem Papier, ist wiederum der Kreativität überlassen.

 

Ausgabe des Grundmaterials:

18.02.-23.03.2019 im Geschäft Optik Lieb, Spitalstraße 8 in Kronach während der Geschäftszeiten.

 

Abgabetermin der Lampenmodelle für die Ausstellung:

Mittwoch 17. April von 17 bis 20 Uhr direkt am Ausstellungsort im alten Laden Ecke Herrenmühlweg/Joh.-Nikolaus-Zitter-Straße.

 

Abholung der Lampen nach KRONACH leuchtet®:

Mittwoch 8. Mai von 16 bis 18.30 Uhr direkt am Ausstellungsort im alten Laden Ecke Herrenmühlweg/Joh.-Nikolaus-Zitter-Straße.

 

Die Ausschreibungsunterlagen mit allen rechtlichen Details finden Sie hier als PDF!

 

Ansprechpartnerin für „Design dir was“:

Andrea Lieb

andrea.lieb@kronachleuchtet.com

09261/40234

 

Die kreativen und völlig unterschiedlichen Ergebnisse der Aktion „Design dir was“ 2018 konnten sich als Lichtpunkt 81 sehen lassen: