» Publikumspreis: 3000 Stimmen für 74 Leuchtpunkte

Publikumspreis: 3000 Stimmen für 74 Leuchtpunkte

Wenn das kein Erfolg ist: Nahezu jeder einzelne Leuchtpunkt der Flaniermeile 2018 wurde von Besucherinnen und Besuchern für den Publikumspreis vorgeschlagen! Die Top 3 sammelten die meisten der 3000 abgegebenen Stimmen: Platz 1 ging an die Lichtinstallation „Black Drops and the Organized Chaos“ in der Alten Markthalle, die Künstlerin Elke Harras nahm ihren von der Thüga SmartService GmbH gesponserten Preis während der Abschlussveranstaltung von KRONACH leuchtet® entgegen. Die zweitmeisten Stimmen holte das Hologramm „Licht in der 3. Dimension“ auf dem Melchior-Otto-Platz, mit dessen Größenordnung Jörg Köstner von der Dr. Schneider Unternehmensgruppe technisches Neuland betrat. Der dritte Platz ging an Andrea Liebs riesengroße Mohnblumen der „Sommerwiese“ auf der Festung Rosenberg: Ein Blick in die geposteten Bilder genügt, um den leuchtenden Blumen unserer Lichtkunstwerkerin zumindest als beliebtestes Fotomotiv Platz 1 zuzusprechen.

„Black Drops and the Organized Chaos“, Foto: Frank Wunderatsch

Am Freitag überreichte der Organisator unseres Publikumspreises, Hartmut Nenninger, die Gewinne an 10 ausgeloste Teilnehmerinnen und Teilnehmer: Julia Stumpf (Kronach), Claudia Richter (Dresden), Katharina Detsch (Marktrodach), Carsten Kemnitz (Judenbach), Jana Wartensleben (Wilhelmsthal), Tanja Fischer (Bad Staffelstein), Raffael Trotta (Rugendorf), Andreas Löhnert (Neuses), Heinrich Zeuß ( Kronach) und Johannes Schneider (Tschirn). Die Preise waren 2 VIP-Eintrittskarten für ein Konzert von Chris de Burgh auf Schloss Eyrichshof, 1 Gutschein des Brauereigasthofs „s’Antla“, 2 Eintrittskarten für den „Tambacher Sommer“, 1 Gruppenführung durch Flakonmuseum und Tropenhaus, 1 Gutschein der Buchhandlung „Lesezeichen“, 1 Einkaufsgutschein der Aktionsgemeinschaft Kronach, 2 Eintrittskarten zu den „Rosenberg-Festspielen“, 2 Tickets für den Kreiskulturring, je 1 Gutschein von Reha Kronach Erhardt und Leder Fehn.

Und nächstes Jahr wird wieder abgestimmt, wenn es heißt: KRONACH leuchtet® vom 26. April bis zum 5. Mai 2019!