» Dahlke

 

Vorträge von Dr. Ruediger Dahlke und Josua Kohberg in Kronach am

11. Oktober 2017

 

Zum Ticketshop geht es hier

 

Vorträge von Dr. Ruediger Dahlke und Josua Kohberg in Kronach am 11. Oktober 2017

Ganzheitliche Gesundheit und das Erlernen einer Fremdsprache interessieren sehr viele Menschen. Mit Dr. Ruediger Dahlke und Josua Kohberg hat „Kronach leuchtet e. V.“ dazu zwei Experten eingeladen, deren innovative Konzepte auf große Resonanz stoßen. Über ihre Entwicklungen referieren beide am 11. Oktober 2017 im Kronacher Kreiskulturraum.

Das außergewöhnliche Event bringt zwei Überzeugungstäter zusammen, die sich ganz ihren Themen verschrieben haben. Und die haben mehr miteinander zu tun, als man zunächst glaubt. Sowohl Dahlke als auch Kohberg greifen nämlich auf Urprinzipien zurück. Der eine stellt die grundlegenden Muster von Körper, Seele und Geist in den Mittelpunkt, der andere hat die Methode des hirngerechten Lernens entwickelt.

Krankheit als Symbol erkennen

Auf die natürlichen Regeln des Lebens setzt Dr. Rüdiger Dahlke, Arzt und Seminarleiter. Sein Vortrag mit dem Titel „Krankheit als Symbol“ ist das Ergebnis von 20 Jahren Erfahrung in der Deutung von Krankheitsbildern. Laut Dahlke zeigt uns jede Krankheit eine Schattenseite unserer Persönlichkeit. Unsere Aufgabe sei es, das zu verstehen und zur Lichtseite zu gelangen. Vorbeugung und Eigenverantwortung sind die Schwerpunkte von Dahlkes neuer Medizin, wobei er weit über die schulmedizinische Früherkennung von Krankheiten hinausgeht. In Kronach wird Dahlke unter anderem die großen Missverständnisse zum Zusammenspiel von Körper und Seele benennen.

Anhand der Behandlung häufiger Krankheitsbilder deckt der renommierte Autor die zugrundeliegenden Muster auf – und zeigt, welche Hilfen sinnvoll sind. Besonderen Wert legt er auf praktische Möglichkeiten zur Gesundung, etwa meditative Reisen nach innen oder Fasten und andere Exerzitien. Aus Freude am Leben gelte es, sich der Gesundheit zu verschreiben, sagt Dahlke. Er stellt deshalb ganz konkrete Übungs-Anleitungen an den Schluss seines Vortrags. Statt Selbstkasteiung oder Verzicht stehen in Dahlkes Medizin Hingabe und Spaß im Vordergrund. Nicht von ungefähr spricht er auch von „ansteckender Gesundheit“.

Englisch nach ein paar Wochen

„Sprachen lernen im Schlaf“ hat Josua Kohberg seinen Vortrag betitelt. Der Gründer der KOSYS GmbH und Wahl-Coburger meint das wörtlich, denn eine Säule des KOSYS-Systems ist das passive Lernen per neoos®. Dieses Hightech-Gerät in der Größe eines Smartphones sendet von Muttersprachlern gesprochene auf Ultraschallfrequenzen, die das Ohr nicht hört, die aber über die Haut aufgenommen und im Unterbewusstsein gespeichert werden. Tatsächlich funktioniert dies sogar im Schlaf sowie natürlich bei allen Alltags-Tätigkeiten wie Autofahren, Joggen oder Kochen. Vorteil: keinerlei Zeitaufwand.

Zum Nebenbei-Lernen per neoos® kommen Aktivierungseinheiten von etwa einer halben Stunde pro Tag, mit denen sozusagen das Bewusstsein zugeschaltet wird. Zudem hat Kohberg seine Lektionen hirngerecht konzipiert hat – etwa mit Wort-für-Wort-Übersetzungen, ständiger Wiederholung und stets Einbettung in einen Kontext. So kann man sich nach nur acht bis zwölf Wochen in einer zuvor völlig fremden Sprache unterhalten – ganz ohne Pauken von Vokabeln und Grammatik. Revolutionär sei seine Methode deshalb, so Kohberg, weil das Erlernen der Muttersprache kopiert werde. „Wir nutzen also die natürliche Art und Weise, sich eine Sprache anzueignen!“ Im Vergleich zum Kleinkind lerne jedoch der Erwachsene viel schneller, weil er eben schon eine Sprache beherrscht.

Info

Der Vortragsabend mit Dr. Ruediger Dahlke und Josua Kohberg findet am Mittwoch, dem 11. Oktober 2017, im Kreiskulturraum in Kronach statt. Beginn der Veranstaltung ist um 19:15 Uhr, eingelassen wird ab 18:45 Uhr. Tickets zum Preis von 19,90 Euro gibt es online unter https://www.kronachleuchtet.com/de/tickets/ sowie an allen Vorverkaufsstellen des Fränkischen Tags und im Tourismusbüro der Stadt Kronach. An der Abendkasse kosten die Eintrittskarten 25,- Euro.