KRONACH leuchtet®


27.04. - 06.05.18


10 Nächte wohlfühlen – entdecken – staunen ab 19:30 Uhr

„Dein Lichtprojekt“ bei KRONACH leuchtet 2017.

 

Bevor am 28. April in Kronach zum 12. Mal das größte Lichterfestivals in Bayern startet, wird hinter den Kulissen schon fleißig gearbeitet. Gespräche werden geführt, Studenten für die Workshops eingeladen und natürlich sind schon die ersten Lichtobjekte fertig!
Ein besonderes Augenmerk dürfte in diesem Jahr auf den Lichtprojekten der Bürger, Vereine und Firmen liegen, die anlässlich von „Dein Lichtprojekt 2017“ eingereicht wurden. Jeder konnte mitmachen und am Ende wurden sechs Lichtprojekte ausgewählt und in das Event-Programm aufgenommen.
Thomas Maar aus Schmölz zeigt eine Drahtfigur am Scharfen Eck, Martin Ludwig malt und zeichnet jeden Abend virtuell und  „live“ an eine Hausfassade und Rosi Ross zeigt eine Rose im Garten neben dem Pfarrzentrum. Mit dem  „Arbeitskreis Gesundheit“ kann man den Einfluss von Licht auf den Körper erleben und Stefan Schwarz lässt selbstverfasste Lyriken stimmungsvoll erscheinen.
Einen Sonderplatz bekommt die Firma Rebhan in dieser Auswahl. Zusammen mit den Auszubildenden des Weltmarktführers wird als Projekt eine komplette Wohnzimmereinrichtung aus Polymer-Glas erbaut und effektvoll beleuchtet. Die Möbel werden dann nicht nur eine stimmungsvolle Illumination erhalten, sondern können von den Besuchern auch zum Sitzen und Wohlfühlen genutzt werden.
Das Projekt vom „Arbeitskreis Gesundheit“ hat einen Partner in der Berufsschule Kronach gefunden. Zusammen mit der „Fachrichtung Metallbau“ entstehen die ersten Prototypen der Leuchtskulpturen, die auch nach „Kronach leuchtet“ weiter Anwendung finden.
„Dein Lichtprojekt“ wird auch im kommenden Jahr stattfinden und Kronach Creativ als Trägerverein hofft, dass dann noch mehr Bürger, Firmen und Vereine an diesem Projekt teilnehmen.

In den nächsten Wochen werden wir die einzelnen Künstler und ihre Projekte näher vorstellen. Ohne natürlich zu viel zu verraten, damit die Vorfreude bis zum April anhält. Dann strahlt Kronach wieder mit den Gesichtern der Besucher um die Wette.
Und wer das Team von Kronach leuchtet unterstützen möchte, den lädt der Verein zur Helfer-Startveranstaltung am 15.03.2017 ins Kronacher Schützenhaus ein. Dort wird auch bekannt gegeben, welche Straßen diesmal illuminiert werden und welche Künstler das Rahmenprogramm bilden.

 

Dein Lichtprojekt bei KRONACH leuchtet 2017 Heidi Schwemmlein und Nicole Julien-Mann vom Arbeitskreis Gesundheit sowie Albin Reif und Klaus Steinmetz, Berufsschule Kronach

Dein Lichtprojekt bei KRONACH leuchtet 2017
Heidi Schwemmlein und Nicole Julien-Mann vom Arbeitskreis Gesundheit sowie Albin Reif und Klaus Steinmetz, Berufsschule Kronach

 

Termine:


11. Februar um 19:30 Uhr vhs Musikring Konzertabend für Mezzosopran und Klavier im Kreiskulturraum

14. Februar um 18:30 Uhr „Titanic-Dinner“ im Saal des Café Kitsch -AUSVERKAUFT!!!_

15.03.2017 Treffen aller die bei KRONACH leuchtet® aktiv mitarbeiten/helfen wollen im Schützenhaus Kronach 18.30 Uhr

28.04.- 07.05.2017 KRONACH leuchtet®

Gefällt mir:

%d Bloggern gefällt das: